<img height="1" width="1" style="display:none" src="https://www.facebook.com/tr?id=249668922118530&amp;ev=PageView&amp;noscript=1">
Password_Blog.jpg

Generalschlüssel fürs Internet äußerst wertvoll

By Jürgen Biffar • 10 Mai 2017

Password_Blog.jpgDeutsche Unternehmen planen gemeinsam einen einheitlichen Login für die Nutzung von Internet-Diensten. Ähnlich wie man sich bei vielen Diensten mit seinem Facebook- oder Google-Konto anmelden kann, soll eine Art Generalschlüssel für das Internet das Anmelden deutlich vereinfachen. Der deutschen Initiative gehören Allianz, Axel Springer, Daimler, Deutsche Bank und der Kartendienst Here gemeinsam mit Fraunhofer und der European School of Management and Technology an.

Ein solcher Generalschlüssel, in der Fachsprache Authentifizierungsdienst genannt, kann für Deutschland und Europa äußerst wertvoll sein, weil er einerseits die Nutzung digitaler Dienste für jedermann deutlich erleichtert und andererseits wesentlich sicherer ist, als die derzeitigen Angebote. Es gibt zwar schon heute sichere Authentifizierungsdienste, aber für jedes Internet-Angebot getrennt. Als Konsument muss ich mir einen eigenen Login für die Bank, für meinen Online-Shop, für meine Telefondienstleister oder meine Versicherung besorgen. Das ist jedes Mal sehr aufwändig, wenn es sicher sein soll. Und ich muss mir mehrere Passwörter merken.

Wertvoller Authentifizierungsdienst für Deutschland und Europa

Die Chancen für einen sicheren, einheitlichen Authentifizierungsdienst stehen nach unserer Einschätzung sehr gut. Wir haben mit eIDAS den europaweiten Gesetzesrahmen für rechtssichere Authentifizierung und elektronische Signaturen. Sie können mit geringem technischem Aufwand und damit kostengünstig angeboten werden. Wenn wir auf dieser Basis einen „Generalschlüssel“ bekommen, der einerseits genauso komfortabel nutzbar ist wie ein Facebook- oder Google-Login, andererseits ein Maximalmaß an Sicherheit bietet und für die Bürger kostenlos ist, wird das der deutschen und europäischen Digitalwirtschaft zu einem Vorsprung im internationalen Wettbewerb verhelfen. Und die Digitalisierung von Geschäftsprozessen über Unternehmensgrenzen hinaus wird deutlich vereinfacht.

Comments