<img height="1" width="1" style="display:none" src="https://www.facebook.com/tr?id=249668922118530&amp;ev=PageView&amp;noscript=1">

Besuchen Sie die 2. FeRD-Konferenz

By Andre Wiesmann • 2 September 2015

BMWI_InvalidenstrUnter dem Motto „E-Rechnung leicht gemacht – Vollgas voraus mit ZUGFeRD“ findet am Donnerstag, den 1. Oktober 2015, die 2. FeRD-Konferenz statt. Veranstaltungsort ist das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi). Teilnehmer haben die Möglichkeit, sich zu informieren, mit hochrangigen Repräsentanten aus Politik und Wirtschaft, Wissenschaft und öffentlicher Verwaltung zu diskutieren und mit anderen Konferenzteilnehmern ins Gespräch zu kommen.

Die Teilnahme am Networking-Abend (30. September) in der Botschaft der französischen Republik und an der 2. FeRD-Konferenz (1. Oktober) ist kostenfrei.

Seit der Veröffentlichung des einheitlichen Datenformats ZUGFeRD 1.0 am 25. Juni 2014 kann sich das Forum elektronische Rechnung Deutschland (FeRD) über mehr als 5.000 Softwarehersteller, Unternehmen sowie die öffentliche Verwaltung freuen, die das frei zugängliche Format heruntergeladen haben. Weit über 120 IT-Firmen bieten bereits Anwendungen mit ZUGFeRD an. Erstmals fand die FeRD-Konferenz am 11. September 2014 statt.

Auch DocuWare unterstützt mit seinem Dokumentenmanagement-System den ZUGFeRD-Standard von Anfang an und bietet eine kostenlose Lösung, um ZUGFeRD-Rechnungen zu erstellen und zu empfangen – und befähigt sogar Zulieferer dazu, ZUGFeRD-Rechnungen zu versenden. Das Video ZUGFeRD-Rechnungen mit DocuWare zeigt, wie leicht das geht.

Stefan Schmidt, Vice President Product, DocuWare, erläutert in seinem Vortrag auf der DMS EXPO 2014, für wen sich ZUGFeRD rechnet und wie schnell eine Umsetzung erfolgen kann.

 

Foto: © BMWi/Stefan Müller

Comments